Teilnahmebedingungen Valensina „Wolke 7“ – Gewinnspiel

1 Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Valensina GmbH (im Folgenden „Valensina“), Ruckes 90, D-41238 Mönchengladbach. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird von Facebook in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder organisiert. Bei Fragen zum Gewinnspiel wenden Sie sich bitte ausschließlich an Valensina unter folgender E-Mail-Adresse: info@valensina.de (Betreff: Valensina – „Wolke 7“).

2 Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und deren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland liegt. Auf männlich-weibliche Doppelformen wird nachfolgend aus Gründen besserer Lesbarkeit verzichtet; die weibliche Form ist jeweils mitgemeint. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Valensina GmbH oder eines Unternehmens, das der Valensina Gruppe angehört, sowie deren direkte Familienangehörige. Weiterhin ausgeschlossen von der Teilnahme sind gewerbliche Gewinnspieldienstleister und Gewinnspielvereine.

3 Gewinnspiel

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel „Wolke 7“ akzeptiert der Teilnehmer die vorliegenden Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen.

Valensina veranstaltet im Zeitraum vom 01.08.2018 bis zum 31.10.2018, 23:59 Uhr das Gewinnspiel „Wolke 7“. In dessen Rahmen wird eine 8-tägige Reise für 2 Personen (Gewinner und 1 volljährige Begleitperson) etwa Mitte Februar 2019 nach Thailand verlost. Der genaue Reisebeginn bzw. Zeitraum (z.B. 14.2.2019 – 21.2.2019) wird unter Berücksichtigung des Veranstaltungszeitraumes der International Balloon Fiesta im Singha Park Chiang Rai (13.-17.02.2019) festgelegt. Die Terminfestlegung für die Reise ist allein Valensina vorbehalten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin besteht nicht. Der Gewinner und die Begleitperson verbringen 2 Tage (2 Nächte) bei der International Balloon Fiesta im Singha Park in Chiang Rai inclusive einer Fahrt mit einem Heißluftballon. Im Anschluss daran beginnt eine 6-tägige (5 Nächte) Rundreise. Der Gewinn beinhaltet die Hin- und Rückflüge von und nach Deutschland in der Economy Class (Abflughafen und Flugverbindungen werden ermittelt, sobald der Gewinner feststeht), den Transfer vom Flughafen zum Festival sowie zwischen Festival und Hotel, die Ballonfahrt, den Transport zu den einzelnen Rundreise-Stationen, die Unterbringung in mindestens 3- bis 4-Sterne-Hotels (jeweils im Doppelzimmer) mit Frühstück während der gesamten Reise und 500 € Taschengeld. Sämtliche darüber hinaus gehende Kosten hat der Gewinner selbst zu tragen, z.B. An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen, Bahnhof etc.) oder Kosten, welche auf der Reise entstehen (Minibar, Telefon, Verpflegung, Eintrittsgelder, Taschengeld ≥ 500 € etc.). Es besteht bei Interesse die Möglichkeit, sich auf der International Balloon Fiesta im Singha Park am 14.02.2019 standesamtlich trauen zu lassen. Die Abstimmung der hierfür erforderlichen Dokumente erfolgt ggfls. unmittelbar mit dem Gewinner; Kosten für Behörden, Brautkleid/Anzug, Ringe, Feier etc. werden nicht von Valensina übernommen.

4 Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme ist ausschließlich online möglich. Kosten fallen nicht an mit Ausnahme der Übermittlungskosten nach dem Tarif des jeweiligen Mobilfunk- oder Internetproviders.

So nehmen Sie am Gewinnspiel teil:

Upload Foto

Die Teilnahme erfolgt, indem der Teilnehmer ein Foto von sich auf der Aktions-Website www.valensina.de/frischverliebt/wolke7 in der vorgesehenen Maske hochlädt. Das Foto darf eine Dateigröße von max. 3 MB nicht überschreiten; zulässige Dateiformate sind .jpg, .png und .gif. Die Geeignetheit des Fotos (Dateigröße, Format) wird systemseits unmittelbar beim Upload überprüft.

Optional kann die Maske durch verschiedene Hintergründe, Valensinchen-Motive und eigenen Text individualisiert werden. Diese zusätzliche Bearbeitung ist aber weder Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel noch hat sie Einfluss auf die Gewinnchance.

Kontaktdaten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Alter, PLZ, Ort,) eingeben.

Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen akzeptieren.

„Absenden“-Button betätigen.

 

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2018, 23:59 Uhr. Entscheidend für die Rechtzeitigkeit ist der Zeitpunkt des Betätigens des „Absenden“-Buttons auf der Aktions-Website.

Eine mehrfache Teilnahme durch das Hochladen jeweils neuer Fotos ist grundsätzlich unbegrenzt möglich, unter Angabe derselben Email-Adresse aber insgesamt nur maximal dreimal.

Der Gewinner wird in der KW 45 per Zufallsprinzip ermittelt und spätestens im Laufe der 46. Kalenderwoche per Email benachrichtigt. Für die Richtigkeit seiner Angaben ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Er hat seine Erreichbarkeit über die angegebene Email-Adresse sicherzustellen.

5 Gewinnbenachrichtigung/Gewinnannahme

Der Gewinner muss sich nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung innerhalb von einer Woche bei Valensina melden und erklären, dass er den Gewinn annimmt. Anderenfalls erlischt sein Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

Mit der Gewinnbenachrichtigung per Email an die vom Teilnehmer angegebene Email-Adresse wird der Gewinner aufgefordert, seine Telefonnummer und seine Bankdaten (BIC, IBAN) jeweils zum Zwecke der Gewinnabwicklung bekannt zu geben.

Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Valensina nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Nach drei fehlgeschlagenen Versuchen einer Gewinnbenachrichtigung erlischt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

6 Abwicklung des Gewinns

Die Koordination und Buchung (Hotel, Flüge, Transfer innerhalb Thailands der Reise erfolgt durch Valensina. Darüber hinaus erbringt Valensina keine weiteren Leistungen, insbesondere ist Valensina nicht Reiseveranstalter.

Die 8-tägige (7 Nächte) Reise für zwei Personen findet etwa Mitte Februar 2019 statt. Vom Gewinn umfasst sind die Kosten für die Hin- und Rückflüge von und nach Deutschland in der Economy Class, den Transfer vom Flughafen zum Festival sowie zwischen dem Festival und dem Hotel, die Ballonfahrt, den Transport zu den einzelnen Reisestationen, die Unterbringung in mindestens 3-bis 4-Sterne--Hotels mit Frühstück während der gesamten Reise und 500 € Taschengeld. Die genauen Reisedetails werden abgestimmt, sobald der Gewinner feststeht.

Die Überweisung des Taschengeldes in Höhe von 500€ erfolgt nach Bekanntgabe der Kontodaten im Januar 2019. Eine Barauszahlung der übrigen Gewinnbestandteile ist ausgeschlossen. Ersatzweise Barauszahlung, Änderung oder Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Gewinn kann vom Teilnehmer auch nicht an eine andere Person übertragen werden.

Für gültige Ausweisdokumente und einen geeigneten Impfschutz haben der Gewinner und seine Begleitperson eigenverantwortlich Sorge zu tragen. Der Reisepass sollte ab Reisedatum noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Sollte der Gewinner die Reise aufgrund von Krankheit, Ortsabwesenheit oder aus anderen Gründen nicht zum festgelegten Termin oder im festgelegten Zeitraum antreten oder durchführen können, erlischt sein Anspruch auf den Gewinn ersatzlos.

7 Bildrechte

Mit seiner Teilnahme erklärt der Teilnehmer, dass er selbst auf dem Foto abgebildet ist, ihm sämtliche Nutzungsrechte am Bild zustehen und er zu dessen Veröffentlichung berechtigt ist. Insbesondere wenn auf dem Foto neben dem Teilnehmer noch eine oder mehrere andere Person(en) zu sehen ist/sind, ist die Teilnahme am Gewinnspiel nur erlaubt, wenn die andere(n) Person(en) mit der Verwendung des Fotos zum Zwecke dieses Gewinnspiels unter Anerkennung dieser Teilnahmebedingungen einverstanden ist/sind.

Mit Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer an, dass Valensina das vom Teilnehmer hochgeladene Bildmaterial zu Werbezwecken in allen Medien- und Nutzungsarten (insbesondere im Internet, in der Galerie auf der Aktionsseite www.valensina.de/frischverliebt/wolke7, per Post auf Facebook und/oder Instagram oder bei Unternehmens-Präsentationen) zeitlich und räumlich unbegrenzt, vergütungsfrei und nicht-exklusiv bearbeiten, verwenden, veröffentlichen und speichern darf.

Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage einer ausdrücklichen Einwilligung des Teilnehmers gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Der Teilnehmer wird in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die Datenschutzbestimmungen in Ziffer 14 hingewiesen.

8 Haftung und Freistellung

Der Teilnehmer garantiert, keine Inhalte hochzuladen, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte) verstößt. Der Teilnehmer stellt Valensina von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos, die er verwendet hat, oder aus der Rechtswidrigkeit deren Nutzung resultieren. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, Valensina von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

9 Foto- und Filmaufnahmen in Thailand

Im Falle des Gewinns werden von Valensina Foto- und Filmaufnahmen von dem zweitägigen Aufenthalt des Gewinners auf der International Balloon Fiesta im Singha Park in Chiang Rai (z.B. Ankunft, Aufenthalt, Fahrt im Heißluftballon, ggfls. Trauungszeremonie) gefertigt und zu Werbezwecken von Valensina bearbeitet, verwendet und veröffentlicht werden. Zu diesem Zweck erkennt der Teilnehmer an, dass Valensina das zeitlich und räumlich unbegrenzte und vergütungsfreie Recht zusteht, die gefertigten Aufnahmen zu Werbezwecken zu verwenden, zu vervielfältigen, zu bearbeiten, zu veröffentlichen, zu senden und ganz oder teilweise, einzeln oder in Verbindung (z.B. Ton- und/oder Bildaufnahmen und/oder zusammen mit anderen Abbildungen) in allen Medien- und Nutzungsarten (insbesondere in Social Media Kanälen, im Internet und bei Unternehmens-Präsentationen) auszuwerten.

Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses der Valensina GmbH gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, welches der Teilnehmer anerkennt. Das berechtigte Interesse liegt dabei in der werblichen Nutzung der Ton-, Bild und Filmaufnahmen in den genannten Medien. Für den Fall, dass wider Erwarten ein berechtigtes Interesse der Valensina GmbH an der Verarbeitung zu o.g. Zwecken nicht bestehen sollte, erklärt der Betroffene seine ausdrückliche Einwilligung auf der Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

In diesem Zusammenhang wird der Teilnehmer ausdrücklich auf die Datenschutzbestimmungen in Ziffer 14 hingewiesen.

Teilnehmer verpflichtet sich, im Gewinnfalle auf Verlangen von Valensina eine zusätzliche schriftliche Vereinbarung über die Übertragung von Rechten abzuschließen. Ebenso muss die Begleitperson vor Antritt der Reise gegenüber Valensina eine entsprechende Erklärung abgeben.

10 Teilnahmeausschluss

Valensina behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht auf den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel, Manipulation oder vergleichbarer Verhaltensweisen von der Teilnahme bzw. dem Gewinn auszuschließen. Dies gilt auch für Personen, die im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel gegen Gesetze oder Rechte Dritter Verstoßen. Ausgeschlossen werden können auch solche Personen, die falsche oder unvollständige Personenangaben machen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen Daten ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgezahlte Gewinne zurückgefordert werden.

11 Vorzeitige Beendigung

Valensina behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen und/oder zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Dies gilt z.B. im Fall von Manipulationen, Hackerangriffen, Viren und Fehlern in der Hard- oder Software.

12 Haftung

Valensina haftet unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes sowie bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Valensina nur im Falle der Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (solchen, deren Erfüllung die Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist die Höhe der Haftung auf den vertragstypischen und bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten von Erfüllungsgehilfen.

13 Änderungen der Teilnahmebedingungen

Valensina behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

14 Datenschutzbestimmungen

1. Allgemeine Hinweise

Auf Basis der Informationspflicht gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie transparent über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen unseres Gewinnspiels informieren.

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

 

VALENSINA GmbH

Ruckes 90

41238 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0)2166 98 37 - 0

E-Mail: info@valensina.de

 

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

 

Fabio Pastars

DPN Datenschutz GmbH & Co. KG

Helmholtzstraße 26

41747 Viersen

E-Mail: datenschutz (at) valensina.de

 

2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

 

Wenn Sie an dem Gewinnspiel „Wolke 7“ teilnehmen, werden Ihre uns von Ihnen übermittelten personenbezogenen ausschließlich zu folgenden Zwecken verwendet:

 

Wir verarbeiten Ihre Daten (Vorname, Nachname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Alter) zur Durchführung des Gewinnspiels im Sinne der vorstehenden Ziffer 1. Diese Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Daten werden bis 3 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels gespeichert und anschließend gelöscht.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel laden Sie ein Foto auf unsere Aktions-Webseite gemäß den geltenden Teilnahmebedingungen hoch. Dies basiert ebenfalls auf Ihrer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung zur Verwendung des Fotos können Sie jederzeit unter datenschutz@valensina.de widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass im Falle des Widerrufs eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht mehr möglich ist.

Es besteht die Möglichkeit des weltweiten Zugriffs auf die Bildnisse bzw. des Abrufs der eingestellten Daten und Bildnisse, auch aus Ländern, in denen kein oder kein hinreichender Datenschutzstandard besteht. Die Valensina GmbH kann deshalb weder die Zugriffe auf diese Daten über das Internet noch die Nutzung dieser Daten beeinflussen und insoweit auch keine Gewähr für die Beachtung des Datenschutzes übernehmen. Mit geeigneten Suchmaschinen können personenbezogene Daten im Internet aufgefunden und die auf Bildnissen dargestellten Personen u.U. auch identifiziert werden. Dadurch besteht auch die Möglichkeit, durch Zusammenführung dieser Daten und Informationen mit anderen im Internet vorhandenen Daten Persönlichkeitsprofile zu bilden und zusätzliche Nutzungsmöglichkeiten, z.B. für Zwecke der Werbung, zu erschließen. Aufgrund der Möglichkeiten des weltweiten Abrufes und Speicherung der Daten durch andere Stellen oder Personen kann im Falle eines Widerrufs der Einwilligung und trotz Entfernung Ihrer Daten und Bildnisse von unserer Internetseite und / oder Social Media Kanälen eine weitere Nutzung durch andere Stellen oder Personen oder ein Auffinden über Archivfunktionen von Suchmaschinen nicht ausgeschlossen werden.

 

3. Übermittlung von Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen übermitteln, soweit dies im Rahmen der unter Ziff. 2 dargelegten Zwecke und Rechtsgrundlagen zulässig oder erforderlich ist. Dies betrifft insbesondere die an der gebuchten Reise beteiligten Unternehmen, wie beispielsweise Fluggesellschaften, Hotels, Mietwagenfirmen, Event-Agenturen oder Transfer-Dienstleister. Grundlage für die Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags gestattet.

Die Übermittlung Ihrer Daten in ein Drittland ohne geeignete Garantien erfolgt auf der Grundlage des Artikels 49 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Übermittlung zur Durchführung Ihrer Reisebuchung erlaubt. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich oder behördlich dazu verpflichtet sind.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

 

4. Speicherung der Daten

Die Daten der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, werden 3 Monate nach Beendigung des Gewinnspiels vollumfänglich und unwiderruflich gelöscht.

Die Daten des Gewinners werden gespeichert, solange die Kenntnis der Daten für die Durchführung des Gewinns erforderlich ist oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsvorschriften bestehen. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen ergeben sich unter anderem aus steuerrechtlichen Vorschriften und reichen für steuerrechtlich relevante Unterlagen und Belege bis zu zehn Jahren.

 

5. Welche Rechte haben Sie?

AUSKUNFT

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie eine Kopie dieser Daten zu verlangen. Bestandteile der Auskunft sind: Verarbeitungszwecke, Datenkategorien, deren Empfänger oder Kategorien von Empfängern sowie, falls möglich, die geplante Dauer der Datenspeicherung oder Kriterien für die Festlegung dieser Dauer.

BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, EINSCHRÄNKUNG

Zudem sind Sie berechtigt, bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ist eine Löschung – aus verschiedenen Gründen - nicht möglich, haben Sie das Recht eine Einschränkung der Verarbeitung bzw. Sperrung Ihrer Daten zu verlangen.

WIDERRUF

Sie können Ihre Einwilligung in die Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Hierzu genügt eine formlose E-Mail an unseren externen Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@valensina.de. Im Falle eines Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich vollständig gelöscht. Der Widerruf sowie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten werden Ihnen auf Wunsch per E-Mail oder per Post bestätigt. Erfolgt der Widerruf vor Ende des Gewinnspiels, werden Ihre Daten zum Ausschluss etwaiger Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen, insbesondere Manipulations-/Betrugsfälle, bis zum Ablauf des Gewinnspiel-Zeitraums gesperrt und erst nach Ablauf des Gewinnspiels dauerhaft und unwiderruflich gelöscht. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

WIDERSPRUCHSRECHT

Soweit die Verarbeitung auf Art. 6 Abs 1 f) DSGVO (Interessenabwägung) beruht, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einzulegen. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe darlegen, die Ihre schutzwürdigen Interessen überwiegen. Oder die Verarbeitung ist erforderlich zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

DATENÜBERTRAGBARKEIT

Auch haben Sie gemäß Artikel 20 DSGVO ein Recht darauf, Ihre Daten in einem geeigneten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

 

Für die Wahrnehmung Ihrer Rechte kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@valensina.de.

 

6. Beschwerderecht

Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Belangen ist die Datenschutzbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestr. 2-4

40213 Düsseldorf

Telefon: 0211 38424-0

Fax: 0211 38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

15 Anwendbares Recht/Rechtsweg

Für diese Teilnahmebedingungen und das Gewinnspiel gilt ausschließlich deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.